Essen & Trinken

In Berlin gibt es rund 6.000 Restaurants, Bars, Kneipen, Trattorias, Bodegas und andere gastronomische Betriebe, die Essen und Trinken aus aller Welt anbieten. Berlin ist die Stadt, die niemals schläft. Im Gegensatz zu anderen Städten gibt es in der Spree-Metropole keinen „Zapfenstreich“, wodurch man in Berlin rund um die Uhr Cafés, Restaurants oder Kneipen besuchen kann.

Thaipark in Berlin

26. Mai 2017

Wie alles angefangen hat mit der Thaiwiese im Wilmersdorfer Preußenpark weiß man nicht mehr so genau. Es soll aber vor etwa zwanzig Jahren gewesen sein, dass sich in Berlin lebende Thailänderinnen im Preußenpark zum Kochen und Reden getroffen haben. Vielfach waren bei den anfangs rein privaten [Mehr lesen...]

Attila Hildmann eröffnet Snackbar

1. Mai 2017

Der vegane Koch und Kochbuchautor Attila Hildmann lud zum 1. Mai über Facebook zur Eröffnung seiner Snackbar in Berlin-Charlottenburg ein und hunderte Menschen strömten herbei. Eine lange Wartereihe bildete sich stundenlang vor dem kleinen Lokal in der Schillerstraße 71 und versetzte Hildmann [Mehr lesen...]

Restaurant La Cenetta

7. Dezember 2016

Gemütliches Beisammensein in Wilmersdorf Seit 1999 gab es Pino Tonti´s „La Cenetta“ in der Gasteiner Straße in Berlin Wilmersdorf. Das Ristorante des sympathischen Italieners, der seit Mitte der sechziger Jahre in Berlin lebt, lag ziemlich versteckt in einer Nebenstraße. [Mehr lesen...]

District Mot – Streetfood aus Saigon in Berlin

6. April 2016

Wir wollten endlich einmal die vietnamesische Küche auszuprobieren. In Berlin besteht ja reichlich Gelegenheit dazu. Unsere Wahl fiel auf das bekannte District Mot in der Rosenthaler Strasse. Im dem Lokal im Stil einer vietnamesischen Garküche gibt es eine Menge zu sehen. Truong Si Dong Phuong [Mehr lesen...]

Monheim, Berlins älteste Eisdiele

21. März 2016

(be) Rechtzeitig zum Frühlingsanfang hat auch Berlins älteste Eisdiele „Monheim“ in Wilmersdorf wieder geöffnet.  Sie verwöhnt uns in der Saison 2016 mit 115 leckeren hausgemachten Eissorten. Die vielen Eissorten sind natürlich nicht alle gleichzeitig vorrätig. deshalb ein Tipp: Wer sein [Mehr lesen...]

Vorösterlicher Naschmarkt in Berlin

17. März 2016

Das Wetter war grau und eiskalt, in der Markthalle Neun in Kreuzberg herrschte trotzdem brachiale Fülle. Am Andrang zum beliebten Naschmarkt änderten auch die mittlerweile teuren 3 Euro Eintritt nichts. Man durfte Anstehen bis es endlich ins zuckersüße Paradies ging. Das große Gedränge machte [Mehr lesen...]

Berlin ist „Neue vegetarische Hauptstadt“

14. Oktober 2015

Berlin wurde jetzt in New York City vom angesehenen US-Magazin „Saveur“ zur neuen vegetarischen Hauptstadt gekürt. Die internationale Auszeichnung der Feinschmeckerzeitschrift würdigt die kulinarische Entwicklung der Stadt mit einer Vielfalt von rund 30 veganen und 300 vegetarischen [Mehr lesen...]

Veganes Leben in Berlin

15. September 2015

(be) Ein veganes Leben in Berlin ist einfach umzusetzen. Wohl nirgendwo anders gibt es so viele vegane Läden und Restaurants wie in der Hauptstadt. Wer also mit einer fleischarmen oder gar veganen Lebensweise liebäugelt, der trifft hier auf ideale Voraussetzungen. Im folgenden Bericht möchten [Mehr lesen...]

Indisch vegetarisch

3. August 2015

Eine vegetarische oder gar vegane Ernährung wird in Deutschland immer populärer, Berlin scheint dabei die Hauptstadt dieser Bewegung zu sein. Nirgendwo kann man sich so leicht mit vegetarisch/veganen Lebensmitteln versorgen. In der Charlottenburger Goethestraße entdeckten wir dieser Tage das [Mehr lesen...]

Konnopke’s Imbiss

15. Dezember 2014

Hier gibt es unter der Hochbahn in der Schönhauser Allee eine der besten Currywürste der Stadt. Konnopkes Imbiss in Berlin ist legendär! Konnopkes Imbiss in Berlin ist legendär Adresse: Schönhauser Allee 42 (unter der Hochbahn)  – 10435 Berlin (Prenzlauer Berg)  –  [Mehr lesen...]
1 2 3 4